Lautsprecher

Lautsprecher sind meistens die erste große Anschaffung, wenn jemand in das Hobby Heimkino einsteigt. Während ein TV schon vorhanden ist und vorerst als Bild genügt, wird beim Sound schnell aufgerüstet. Aber nirgends gehen die Geschmäcker so weit auseinander – außer vielleicht bei den Filmen selbst.

Heimkino-Front mit Hauptlautsprechern und zwei Subwoofern

Bei der gigantischen Auswahl ist es nicht leicht, die richtigen Lautsprecher für sich zu finden. Häufig schränken Faktoren wie Größe, Aussehen oder einfach nur der Preis die Möglichkeiten stark ein. Gerade im Wohnzimmer wird daher gerne auf wohnraumtaugliche Lautsprecher zurückgegriffen.

Dabei sind die Boxen nur einer von vielen Aspekten, wenn es um die Klangqualität des Heimkino-Systems geht. Mindestens genauso wichtig ist die richtige Aufstellung im Raum. Das (und die Raumakustik) wird oft vernachlässigt und so ist viel Geld für neue Boxen schnell zum Fenster raus geschmissen.

Nicht zuletzt betrachten wir hier auch, wie Ihr Lautsprecher richtig anschließt und gehen typischen Fragen nach, etwa ob Lautsprecherkabel alle gleich lang sein müssen. Natürlich gehört auch der Subwoofer in diesen Bereich und kommt hier nicht zu kurz.

Zu kurz abgezwickt

Lautsprecherkabel: Verlängern erlaubt?

Kabel, Kabel und nochmals Kabel – davon gibt es in einem Heimkino nicht gerade wenige. In einem typischen Heimkino sind zwischen fünfzig und hundert Metern Lautsprecherkabel verlegt. Sicher hast du dich auch schon gefragt, ob es in Ordnung ist, Lautsprecherkabel zu verlängern, oder ob du dir damit Nachteile einhandelst.

Lautsprecherkabel verlängern, wie man es nicht macht: schlecht miteinander verdrillt und mit Tesa umwickelt.
So nicht: Kabel unprofessionell zusammengedingst

Denn ein Heimkino wird selten im ersten Schuss für alle Ewigkeit fertiggestellt: Lautsprecher werden neu positioniert, weitere Lautsprecher kommen hinzu oder das ganze Heimkino wird in einen anderen Raum verlegt. Da ist es nicht immer sinnvoll, sämtliche Kabel komplett zu ersetzen.

Lautsprecherkabel: Verlängern erlaubt? weiterlesen
Podcast Episode 8

Unsere besten Entscheidungen beim Heimkino-Ton

Eine wesentlich konstruktivere Episode als die vorangegangene: Florian und Bert erzählen von ihren besten Entscheidungen zum Heimkino-Ton. Hier könnt ihr euch inspirieren lassen, worauf ihr beim Bau eures Heimkinos Wert legen solltet.

Podcast Episode 7

Unsere größten Fehler beim Heimkino-Ton

Aus unseren Fehlern könnt ihr lernen: In Episode 7 des Podcasts berichten Florian und Bert von ihren größten Fehlern beim Heimkino-Ton. Ein spannender Ausflug durch das Jammertal. Mitleidsbekundungen bitte einfach in den Kommentaren hinterlassen.

Serie Der Lautsprecher-Leitfaden (Teil 1 2 3 4 5)

Lautsprecher-Selbstbau – Die individuelle Alternative im Heimkino

Die Suche nach den richtigen Lautsprechern für das eigene Heimkino kann eine ziemliche Odyssee sein. Entweder gefällt einem der Klang nicht oder die Optik. Es gibt viele Hindernisse die es zu überwinden gilt. Und trotzdem musst du am Ende vielleicht mit einem Kompromisse leben. Der Lautsprecher-Selbstbau ist hingegen eine gute Alternative, wenn du bei den Herstellern von Fertiglautsprecher keine passende Lösung findest.

Drei kompakte Selbstbau-Lautsprecher in schwarz
Kompakter Selbstbau-Surround-Lautsprecher – Foto: Jörg / yoogie

Der Selbstbau von Lautsprechern oder auch „D.I.Y.-Lautsprecher“ bietet dir erhebliche Freiheiten und Vorteile. Leider hat der D.I.Y.-Lautsprecher aber mit vielen Vorurteilen zu kämpfen: Entweder wird angeführt, es wäre zu kompliziert, oder taugt einfach nichts. Höchste Zeit, damit einmal aufzuräumen.

Lautsprecher-Selbstbau – Die individuelle Alternative im Heimkino weiterlesen
3 Varianten einen Center zu nutzen

Der Center: wichtigster Lautsprecher im Heimkino-System

Diese Aussage hört man häufig: Der Center ist der wichtigste Lautsprecher im Heimkino. Aber woher kommt diese Annahme eigentlich? Haben nicht alle Lautsprecher ihre ganz spezielle Aufgabe und sind daher obligatorisch? Nun, genau genommen könnte man auf den Center auch verzichten. Aber mal schön der Reihe nach.

Ein eher untypischer Center-Lautsprecher, der Aperion Audio Novus C5. Mit 2 Tieftönern, einem Mitteltöner und einem Hochtöner sorgt er für besseres seitliches Abstrahlverhalten.
Ein etwas anderer Center: Aperion Audio Novus C5 → mehr dazu im Artikel

In diesem Beitrag werfen wir einen Blick auf die Geschichte des Center-Lautsprechers und zeigen nicht nur seinen Nutzen, sondern auch seine Probleme auf. Nicht zuletzt lernst du hier drei Arten kennen, wie du den Center einsetzen (oder auch nicht einsetzen) kannst:

Der Center: wichtigster Lautsprecher im Heimkino-System weiterlesen