Serie Leinwand-Maskierung zur Bildverbesserung (Teil 1 2 3 4 5 6 7 8)

Rollo-Leinwand mit manueller mechanischer Maskierung nachrüsten

Auch bei einer Rollo-Leinwand lohnt es sich, sie mit einer Maskierung nachzurüsten. Viele Rollo-Leinwände haben bereits eine integrierte Maskierung, gehören damit aber eher in die obere Preisklasse. Nachdem wir hier bereits eine manuelle, magnetische Maskierung für eine Rahmenleinwand gebaut haben, will ich in diesem Beitrag meine Lösung für eine manuell verstellbare, mechanische Maskierung an einer Rollo-Leinwand zeigen.

Rollo-Leinwand mit manueller mechanischer Maskierung (21:9)

Nachdem unsere Gästezimmer-Heimkino-Kombination im Dachgeschoss fertiggestellt war und wir die ersten Filme im Format 21:9 auf der 16:9-Rollo-Leinwand (110 Zoll) geschaut hatten, war ich angesichts der grauen Streifen doch recht bald von den Vorteilen einer Leinwand-Maskierung überzeugt. Meine erste Version einer magnetischen Maskierung aus Forex-Smart-Platten in 5 mm Stärke funktionierte bei einem Gewicht von knapp 0,9 kg pro Teil mit den Neodym-Magneten sehr gut. Allerdings war die Anbringung wegen der vorhandenen Biegsamkeit der Platten doch etwas umständlich, vor allem, wenn man dies allein machen will.

Rollo-Leinwand mit manueller mechanischer Maskierung nachrüsten weiterlesen

Stoffe zur Verkleidung von Wänden und Absorbern

Auch wenn man es zunächst nicht erwarten würde, sind Stoffe einer der wichtigsten Werkstoffe für den Heimkinobau. Hinter Verkleidungen aus Stoff lassen sich jede Menge Dinge verstecken, die niemand sehen will, die aber akustisch noch vorhanden sein sollen: Lautsprecher und Maßnahmen zur Verbesserung der Raumakustik sind die wichtigsten. In diesem Beitrag zeige ich dir, worauf du bei der Auswahl eines Stoffs achten musst.

4 Absorber der Größe 60×110 cm mit einem durchgehenden Motiv bedruckt
Absorber mit durchgehendem Fotodruck
Motiv: Adobe Stock

Stoffe wirken sich akustisch relativ gering aus. Je nach Typ sind sie irgendwo zwischen „fast gar nicht“ und „nur im Hochton“ absorbierend einzuordnen. Gleichzeitig bieten sie vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und sind leicht zu verarbeiten. Du musst dafür nicht nähen können. Diese Eigenschaften kannst du dir im Heimkino zunutze machen.

Stoffe zur Verkleidung von Wänden und Absorbern weiterlesen
3 Varianten einen Center zu nutzen

Der Center: wichtigster Lautsprecher im Heimkino-System

Diese Aussage hört man häufig: Der Center ist der wichtigste Lautsprecher im Heimkino. Aber woher kommt diese Annahme eigentlich? Haben nicht alle Lautsprecher ihre ganz spezielle Aufgabe und sind daher obligatorisch? Nun, genau genommen könnte man auf den Center auch verzichten. Aber mal schön der Reihe nach.

Ein eher untypischer Center-Lautsprecher, der Aperion Audio Novus C5. Mit 2 Tieftönern, einem Mitteltöner und einem Hochtöner sorgt er für besseres seitliches Abstrahlverhalten.
Ein etwas anderer Center: Aperion Audio Novus C5mehr dazu im Artikel

In diesem Beitrag werfen wir einen Blick auf die Geschichte des Center-Lautsprechers und zeigen nicht nur seinen Nutzen, sondern auch seine Probleme auf. Nicht zuletzt lernst du hier drei Arten kennen, wie du den Center einsetzen (oder auch nicht einsetzen) kannst:

Der Center: wichtigster Lautsprecher im Heimkino-System weiterlesen

100 Tipps für ein besseres Heimkino

Ob blutiger Anfänger oder fortgeschrittener Heimkino-Enthusiast – es gibt immer was zu tun. Aber wo anfangen? Woran hast du bei der Planung oder Umsetzung deines Heimkinos noch nicht gedacht? Welches Detail könntest du noch in Angriff nehmen, verbessern, optimieren? Wie kannst du mehr aus dem herausholen, was du bisher schon mit deinem (zukünftigen) Heimkino erreicht hast? Diese Fragen beantwortet hoffentlich die vorliegende Liste aus 100 Tipps, wie du dein Heimkino noch besser machen kannst.

Foto: Tobias Dambacher

Hier ist für jeden was dabei: Angefangen bei der Planung und Finanzierung, über Raumakustik und Lautsprecher, bis hin zur Projektion und sonstigen Technik. Nicht zuletzt beschäftigen wir uns auch mit der Mediennutzung und sozialen Komponenten. Schnell noch einen Kaffee holen (wahlweise auch Popcorn), und los geht’s mit den 100 Tipps für ein besseres Heimkino!

100 Tipps für ein besseres Heimkino weiterlesen
Codename S-O-N-Y

Testbilder auf SONY Blu-rays

Du wusstest nicht dass du Testbilder zu Hause auf Blu-ray im Regal stehen hast? Dann suche mal nach Scheiben der Firma Sony. Darauf sind Testbilder versteckt. Wie du sie findest und was du damit einstellen kannst, erkläre ich hier.

Fernbedienung mit eingezeichneter Sprungreihenfolge für den Sony-Geheimcode: 7669

Im Folgenden werden die Bilder besprochen, die auf einer SONY Blu-ray zu finden sind. Auf UHD-Blu-rays sind andere Testbilder, die unter Anderem zur Einstellung korrekter Farben in den verschiedenen Farbräumen gedacht sind und größtenteils Messgeräte erfordern.

Testbilder auf SONY Blu-rays weiterlesen